IDR-Patienten-Information:

  • MRT Galle & Pankreas (MRCP)

    Darstellung der Gallenwege sowie des Gangs der Bauchspeicheldrüse (Pankreas) mittels hochauflösender Dünnschicht-Sequenzen.

     

    Diese Untersuchung war bisher nur mittels der sogenannten ERCP möglich (Aufsuchen der Mündung des Gallen- und Pankreashauptganges in den Zwölffingerdarm mit dem Endoskop und Einspritzung von Röntgenkontrastmittel in diese Gänge). Dies brachte für den Patienten zum einen den Nachteil einer unangenehmen Magenspiegelung und zum anderen die erhöhte Gefahr einer Bauchspeicheldrüsenentzündung mit sich.

     

    Durch den Einsatz der modernen Kernspintomographie werden nun oben genannte Nachteile vermieden: Die MRCP wird nicht invasiv mit zusätzlichen Aufnahmesequenzen im Rahmen von MR-Untersuchungen des Oberbauches erbracht. Die Gesamtuntersuchungszeit verlängert sich hierdurch nur um etwa 5 Minuten.

     

    Neben der Darstellung von Gallensteinen und entzündlichen Veränderungen dient diese Technik auch der Detektion von Tumoren der Bauchspeicheldrüse (Pankreaskarzinom, IPMN) und der Gallenwege (Cholangiozelluläres Karzinom). Bei bestimmten gutartigen Pankreastumoren, die ein gewisses Potential für eine maligne Entartung aufweisen (z.B. IPMN) wird die MRCP für regelmäßige zuverlässige Kontrolluntersuchungen verwendet.

    Vorbereitung:

    Eine spezielle Vorbereitung ist nicht notwendig, grundsätzlich ist es jedoch besser, einige Stunden vor der Untersuchung nüchtern zu bleiben.

    Um eventuelle Fragen zu klären, ist es notwendig, den MRT-Fragebogen zur Selbstauskunft auszufüllen und vor der Untersuchung abzugeben. Das Formular erhalten Sie entweder in unserer Praxis ausgehändigt, oder Sie können es auch nachstehend als PDF-Datei laden und bequem zuhause ausfüllen.

    IDR-Fragebogen-MR-201612-DE.pdf

    MRT-Fragebogen, deutsche Fassung

    35 KB
  • Wo:

    Die MRCP wird an unseren folgenden Standorten durchgeführt:

    • IDR Praxis Gartenstraße,
      Freiburg
    • IDR im Herz-Zentrum,
      Bad Krozingen
    • IDR im Diakonie-Krankenhaus,
      Freiburg

    Wann:

    Montag bis Freitag während der üblichen Praxiszeiten nach vorheriger Terminvereinbarung.

    (Bei hohem Bedarf werden auch zusätzliche Termine vergeben.)

    Terminvereinbarung:

    Eine Terminvereinbarung ist erforderlich:

    • IDR Praxis in der
      Gartenstraße, Freiburg:
      Tel. (0761) 3.85.65-14
    • IDR Abteilung im
      Diakonie-Krankenhaus, Freiburg:
      Tel. (0761) 13.01-255
    • IDR Praxis im
      Herz-Zentrum, Bad Krozingen:
      Tel. (07633) 80.69.19-0
Impressum  |  Datenschutz  |   © 03/2003-10/2019  -  all rights reserved by idr freiburg  -   webwork by www.beebox.com