Wechselnde Kunstaustellungen im IDR
13. Mai 2019 – 20. September 2019 : "QUERBEET"

  • Vier Künstlerinnen aus Deutschland, Frankreich und der Schweiz

    Das IDR freut sich, die Werke von gleich vier Künstlerinnen präsentieren zu können: Vom 13. Mai bis 20. September 2019 stellen Justine & Cow (F), Doris Leuenberger (CH), Monika Schiwy-Jessen (D) und Barbara Wartenberg (D) ihre Arbeiten vor. Die Vernissage fand am 02.07.2019 statt.

    La grande cornue - © Artwork by Justine & Cow
    La grande cornue - © Artwork by Justine & Cow
    Vernetzte Frau - © Artwork by Doris Leuenberger
    Vernetzte Frau - © Artwork by Doris Leuenberger
    Faces in the city Berlin - © Artwork by Monika Schiwy-Jessen
    Faces in the city Berlin - © Artwork by Monika Schiwy-Jessen
    Kleiner Vogel - © Artwork by Barbara Wartenberg
    Kleiner Vogel - © Artwork by Barbara Wartenberg
  • Über die Künstlerinnen

    Justine & Cow (F)

    Embroidering, sewing, imagining, stitching, heming, patching, sculpting, connecting .. Justine and Cow’s work.

    Die Arbeit von Justine and Cow, Textilkünstlerin, ist aus der phantasievollen Begegnung zwischen Nadel, Faden und Draht entstanden.

     

    Doris Leuenberger (CH)

    doris.leuenbergerspam @ spamkreativ-werk-raumspam . spamch

    Die freischaffende Mix-Media Künstlerin lebt und arbeitet in der Schweiz. Ihre Werke wurden mit verschiedenen Techniken und unterschiedlichen Materialien geschaffen. Sie bevorzugt Rost, Papier und textile Materialien, die sie mit verschiedenen Drucktechniken und, oder mit Wachsschichten weiterverarbeitet. So entstehen Bilder wie auch kleine Skulpturen. Ihre Arbeiten verändern sich laufend, da sie immer offen für Neues ist. Die Inspiration holt sie sich, in dem sie mit offenen Augen und einem offenen Herzen durchs Leben geht. Seit sie sich erinnern kann, ist kreatives Gestalten ihr Lebenselixier.

     

    Monika Schiwy-Jessen (D)

    www.schiwy-jessen.com

    Monika Schiwy-Jessen aus Freiburg arbeitet in verschiedenen Mixed Media Techniken mit Stoff und Papier und gelegentlich auch mit Fundobjekten, die sie in ihren Collagen verwendet. Die Technik der Collage gibt ihr großen künstlerischen Freiraum im Gestaltungsprozess. Sie benutzt verschiedene Drucktechniken sowie Transfertechniken auf ihre Leinwände und Papier. Sie lässt sich von der Natur, unserer urbanen Umwelt und von Bildfragmenten aus Magazinen und Zeitungen inspirieren.

     

    Barbara Wartenberg (D)

    www.galerie-bw.de

    Ein paar Angaben zu meinem künstlerischen Werdegang: Seit 25 Jahren betreibe ich in Bad Bellingen eine Galerie für Textile Kunst und mehr. Jedes Jahr organisiere ich mindestens 4 Ausstellungen. Ich selbst nehme regelmässig an Ausstellungen mit meinen Arbeiten teil und gebe in Workshops gerne mein Wissen weiter. In dieser Ausstellung zeige ich kleine Applikationen mit Vogelmotiven, alles handgenäht.

Impressum  |  Datenschutz  |   © 03/2003-07/2019  -  all rights reserved by idr freiburg  -   webwork by www.beebox.com